Wir erschaffen einen Raum der Liebe, des Friedens, der Freude und der Fülle!

Seelenverbindung – Bildschöpfung von JonaMo

Bist du dabei – jeden Abend um 21 Uhr (bis zu 1 Stunde)?

Die Welt braucht uns jetzt dringend! Darum halten wir diesen Raum bis auf Weiteres täglich von 21-22 Uhr! Sei dabei, wann immer du Zeit hast.

Es findet in deinem Zuhause statt – bitte OHNE Internet, Handy und Co. 

Wir bauen gemeinsam ein Bewusstseinsfeld auf, das du dir wie einen geschützten Raum der absoluten Liebe, des Friedens, der Freude und der Fülle vorstellen kannst. In diesen Raum bringt jeder etwas Aufbauendes, Liebevolles mit ein. Das kann schöne Musik sein, ein gutes Essen, ganz gleich, was es ist. 

Voraussetzung: Es muss dir Freude machen und in dieser Stunde stattfinden!! 

Natürlich kannst du auch meditieren oder dich einfach entspannen und wohl fühlen.

Die beste Wirkung für dich wirst du erfahren, wenn du bei unserer Idee mitmachst, wie du dieses Feld am besten aufrecht erhältst. Lies einfach weiter.

Voraussetzung für deine Teilnahme: 

Während du dich – in deiner Vorstellung – in diesem gemeinsamen Feld befindest und mit uns verbindest, bringe ganz bewusst NUR das ein, was für dich Harmonie, Frieden und Freude bedeutet.  Alles andere bleibt in dieser Zeit draußen und ist tabu! Sei dir bewusst, das, was DU einbringst, worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst, ist DEIN Geschenk für die Welt – für uns alle! Es ist DEIN Beitrag zu Liebe, Freude und Frieden.

So kannst du dieses aufbauende Feld am besten aufrecht erhalten – es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Schau dir zum Beispiel eines dieser beiden Entspannungs-Videos an. Dir wird dabei bewusst, wie unfassbar schön unsere Erde ist. Die Musik läuft auf 528 Hz und bringt dich damit ganz automatisch in eine positive heilsame Schwingung.

Und/Oder

  • Lege dir mehrere große leere Blätter Papier und einen Stift bereit. Mit der Hand zu schreiben, bedeutet pure Schöpferkraft in Gang zu setzen!

Diese Blätter werden nun wie folgt beschriftet – mindestens jeweils eine ganze Seite voll. Lass dir so viel wie möglich einfallen. Die Stunde wird schneller vorbei sein als du denkst:

  • Ich freue mich über….
    (Beispiele: … das Lächeln eines Menschen … schöne Musik … ein gutes Gespräch … einen Sonnenuntergang…)
  • Ich bin dankbar für…. (Beispiele: … meine Augen … mein warmes Zuhause … mein Bett … meine Freunde … meine Kinder … meinen Partner … meinen Körper … meine Ideen …)
  • Ich liebe es, …
    (Beispiele: … kreativ zu sein … in der Natur zu sein… Kinder zu beobachten)

Das Phänomen dabei:

Beim Schreiben lenkst du automatisch deine Aufmerksamkeit auf das, was du liebst, wofür du dankbar bist und worüber du dich freust. Und damit erschaffst du noch mehr davon. Es geht gar nicht anders. Dein Verstand ist nur mit aufbauenden Gedanken beschäftigt und dein Unterbewusstsein wird gleichzeitig neu programmiert – von DIR!

Ist das nicht fantastisch!!

Klaus-Peter und ich, wir werden dieses Bewusstseinsfeld ebenfalls mit diesen aufbauenden Energien füllen und dann in unserer Vorstellung mit euch zusammen sein – mit jedem, der/die in dieser Stunde dabei sein will.

Du bist herzlich eingeladen, dabei zu sein – natürlich kostenlos.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir sind trotzdem in Gedanken – und im Feld – verbunden.

Gemeinsam sind wir sehr stark und etablieren so eine neue Welt – für uns alle!

Danke, dass DU dabei bist! Vertraue DIR und deiner Schöpferkraft!

Von Herz zu Herz – von Seele zu Seele 

JonaMo und Klaus-Peter

Nachtrag:
Am 21. März habe ich gesehen, dass Christina von Dreien den gleichen Input hatte wie ich, sogar ebenfalls die gleiche Zeitangabe. Ja, wir sind halt alle aus einer Quelle – wie schön! Wenn du dir das Video anschauen möchtest, findest du es hier bei „Welt im Wandel“.


Weitere Infos und Termine, die dich jetzt in dieser Zeit des Wandels unterstützen können, erfährst du in JonaMo’s SchöpferBrief.
>> Hier kannst du dich in die Empfängerliste eintragen. <<

 

Falls du Lust hast, bei unseren Quanten-Fernsitzungen dabei zu sein, dann schau dir folgende Seiten einfach mal an:

Dein Wunschthema transformieren

Deine inneren Kinder nach Hause bringen

 

Kommentar schreiben (Noch keine Kommentare so far)

The comments are closed.

Noch keine Kommentare